Impressum

Geschäftssitz
Arkessa GmbH
Alte Marktoberdorfer Str. 14
87616 Marktoberdorf
Bavaria
Deutschland

Handelsregister
Marktoberdorf HRB 14018

Geschäftsführer
Ian Orrock
Andrew Orrock

Kontakt
Telefon: +49 177 337 50 71
Email: connect@arkessa.com
www.arkessa.de

 

Urheberrecht

Alle Rechte vorbehalten. Alle Inhalte dieser Website, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken unterliegen dem Urheberrecht und Leistungsschutzrecht. Der Rechtschutz erstreckt sich auch auf Inhalte und Datenbanken, die nur durch Gewährung eines Zugangs eröffnet werden. Die Inhalte dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Rechteinhabers weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden. Soweit nicht anders angegeben, sind alle Markenzeichen auf diese Website markenrechtlich geschützt.

Datenschutz

Ihre Privatsphäre und der Schutz Ihrer persönlichen Daten sind uns äußerst wichtig. In den nachfolgenden Leitlinien erklären wir was mit Ihren Daten geschieht und wie wir sie schützen. Ebenso erklären wir welche persönlichen Informationen wir sammeln und welche Rechte Sie bezüglich dieser gesammelten persönlichen Informationen haben.

 

Wer sind wir?

Arkessa Limited ist ein Technologieführer in der Bereitstellung von Plattformen, Management-Tools und der Konnektivität zur IoT- und zu den M2M-Märkten.

Wenn wir in dieser Erklärung von „wir“ oder „uns“ sprechen, beziehen wir uns im Allgemeinen auf die getrennt eigenständigen juristischen Einheiten Arkessa Limited und Arkessa GmbH („Arkessa“), obschon es auf den Kontext ankommt. Diese sind:

Arkessa Limited (registrierte Adresse: 24 Hills Road, Cambridge, CB2 1JP, UK)

Arkessa GmbH (registrierte Adresse: Alte Marktoberdorfer Str. 14, 87616 Marktoberdorf, Deutschland).

Welche Informationen sammeln wir über Sie?

  • Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wie Ihren Namen, Adresse, Telefonnummer, Handynummer, E-Mail-Adresse, Rechnungsadresse, Lieferadresse und jegliches Feedback, das wir von Ihnen über Telefon, E-Mail, Post erhalten oder wenn Sie über soziale Medien mit uns kommunizieren.
  • Informationen zu den Dienstleistungen, die wir Ihnen anbieten (z.B. die Produkte und Dienstleistungen, die wir Ihnen zur Verfügung gestellt haben, also wann und wo, was bezahlt wurde, wie Sie unsere Produkte und Dienstleistungen nutzen und so weiter).
  • Ihre Login-Daten einschließlich Ihres Benutzernamens.
  • Informationen zu den Geräten, die Sie einsetzen um unsere Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen (z.B. Marke und Modell der Geräte, Browser oder IP-Adresse) und wie Sie unsere Dienstleistungen nutzen. Gerne möchten wir auch wissen welche unserer Features Sie wann verwenden und wie Sie sie einsetzen. Gleiches gilt beim Besuch unserer Websites, gerne möchten wir wissen wann und wie Sie sie nutzen.

Informationen zu den E-Mails und elektronischer Kommunikation, die Sie von uns erhalten, einschließlich der Frage ob Sie sie geöffnet und ob Sie die angebotenen Links genutzt haben. Dies hilft uns unsere Dienstleistungen zu verbessern und festzustellen welche Kommunikation Sie mit uns führen möchten.

Wie verwenden wir Ihre Informationen?

Arkessa wird die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen in einer nach Europäischem Recht kompatiblen Weise verarbeiten (sammeln, speichern und verwenden):

  • Für die Bearbeitung Ihrer eingesandten Aufträge
  • Für die Verwaltung Ihres Benutzerkontos
  • Um Sie zu kontaktieren falls erforderlich
  • Von Zeit zu Zeit, für die Zusendung von Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen, sei es per E-Mail oder auf andere Weise (vorbehaltlich Ihres Widerspruchs oder Ihrer Präferenz zur Kontaktaufnahme).
  • Um Ihre Einschätzungen oder Kommentare über die von uns angebotenen Dienstleistungen zu erfragen.
  • Für Benachrichtigungen über die Änderung von Dienstleistungen
  • Für Analysen und Berichte, Marktforschungs- und statistische Analysen und bei der Beobachtung von Nutzungsverhalten. Diese Daten können auch an Dritte weitergegeben werden.
  • Für die Verbesserung und Individualisierung von Produkten und Dienstleistungen die wir Ihnen anbieten, sowie für die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen.
  • Als Hilfe bei der Beantwortung Ihrer Fragen, bei Problemlösungen, bei der Untersuchung von Beschwerden oder andere Anfragen die Sie an uns richten.

Mit wem könnten wir Ihre Informationen teilen?

  • Wir könnten Ihre Informationen teilen:
    • Mit unseren Partnern, Lieferanten, Subunternehmer und andere verbundenen Organisationen die in unserem Auftrag dabei helfen die Aufgaben, die Aufträge und die Dienstleistungen für Sie zu erbringen.
    • Wenn wir die Dienste Dritter nutzen, dann geben wir nur die persönlichen Informationen preis, die zur Erbringung der Dienstleistung erforderlich sind wobei diese vertraglich verpflichtet werden Ihre Daten sicher zu verwahren und sie nicht für eigene Marketingzwecke zu verwenden.
    • Wenn gesetzlich vorgeschrieben, per Durchführungsverordnung dazu verpflichtet, oder wir von einer öffentlichen Behörde oder einer Aufsichtsbehörde wie die Polizei dazu aufgefordert werden.
    • Bei rechtlich konformer Anfrage einer zuständigen Behörde oder Personen, zum Schutz ihrer Rechte oder Rechte Dritter.
    • Wenn die Eigentumsrechte Arkessas an neue Besitzer übergehen oder übergehen sollen.
    • In Notfällen, wenn die körperliche Sicherheit gefährdet ist.
    • Wir werden Ihre Daten nicht an Dritte verkaufen und werden Ihre Daten nicht zu Marketingzwecken an Dritte weitergeben.

Wir halten Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen auf dem laufenden

Wir möchten Ihnen von Zeit zu Zeit Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen zukommen lassen, die für Sie von Interesse sein könnten. Wenn Sie dem zugestimmt haben, können wir dies per E-Mail, Post, SMS, Online, soziale Medien, App-Benachrichtigungen oder auf andere elektronische Weise.

Unser Ziel ist nicht aufdringlich zu sein und wir verpflichten uns keine belanglosen oder unnötigen Fragen zu stellen. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen unterliegen strengsten Sicherheitsmaßnahmen um das Risiko des unbefugten Zugriffs oder unbefugter Offenlegung zu minimieren.

Sie haben jederzeit das Recht Kontaktaufnahmen zu Marketingzwecken abzubestellen, wobei dienstbezogene Nachrichten gelegentlich unvermeidbar sind. Sie können die Benachrichtigungen zu Marketingzwecken ändern indem Sie „Nachrichten Abbestellen – un-subscribe“ nutzen oder indem Sie sich an unser Team wenden, per E-Mail unter privacy@arkessa.com oder telefonisch unter +441279799270.

Ihre Rechte als Datensubjekt

Während wir Ihre personenbezogenen Daten besitzen oder bearbeiten, haben Sie als Betroffener jeder Zeit folgende Rechte:

  • Auskunftsrecht– Sie haben das Recht eine Kopie der Informationen anzufordern, die wir über Sie besitzen. Dies erfolgt über das Formular ‘Subject Access Request’ (SAR), das Sie über eine E-Mail an privacy@arkessa.com Bevor wir Ihnen oder einer anderen, in Ihrem Namen handelnden, Person persönliche Daten zur Verfügung stellen, benötigen wir einen Identitätsnachweis und ausreichende Informationen über Ihre Interaktionen mit uns damit wir Ihre persönlichen Daten lokalisieren können.
  • Recht auf Berichtigung– Zu den Daten, die wir über Sie gespeichert haben, haben Sie das Recht diese Daten zu korrigieren, wenn sie unvollständig oder unzutreffend sind.
  • Recht zur Löschung – in bestimmten Fällen können Sie die Löschung Ihrer Daten aus unseren Aufzeichnungen verlangen.
  • Recht zur Einschränkung der Datenverarbeitung– unter bestimmten Voraussetzungen, die die Verarbeitung der Daten einschränken.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit – Sie haben das Recht zur Übertragung der über Sie gespeicherten Daten an eine andere Organisation.
  • Widerspruchsrecht– Sie haben das Recht sich gegen bestimmte Arten der Verarbeitung, wie Direktmarketing, zu wehren.

Wie lange speichern wir Ihre Informationen?

Wir werden Ihre persönlichen Informationen immer in Übereinstimmung mit den Gesetzen und Vorschriften aufbewahren und Ihre Informationen niemals länger als nötig aufbewahren.

Kann ich meine Daten löschen?

Sie können jederzeit Ihre Arkessa Portal-Konten löschen (Emport und / oder Kundenportal). Informationen darüber wie Sie Ihr Konto löschen können, finden Sie in unserem Hilfezentrum (support.arkessa.com).

Cookies

Wir verwenden Cookies um Ihnen ein möglichst optimales Ergebnis zu bieten, wenn Sie uns besuchen. „Cookies” sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden, damit die Website Sie bei einem Besuch wiedererkennt. Sie sammeln statistische Daten über Ihr Besuchsverhalten und Browseraktivitäten. Dies hilft uns unsere Website zu verbessern und bessere individualisierte Dienstleistungen zu bieten.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er keine Cookies akzeptiert und auf den nachfolgend genannten Websites erfahren Sie wie Sie Cookies von Ihrem Browser entfernen können. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte aboutcookies.org oder allaboutcookies.org.

Links zu anderen Websites

Unsere Website enthält Links zu anderen Websites, auf die wir keinen Einfluss haben. Aus diesem Grund übernehmen wir keine Haftung für Probleme, die sich aus der Verwendung Ihrer Daten ergeben. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien und Bedingungen auf jeder Website zu lesen um zu erkennen wie dort mit Ihren Daten umgegangen wird.

Übermittlung Ihrer Informationen außerhalb Europas (EU)

Im Rahmen der Ihnen angebotenen Dienstleistungen können die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, in Länder außerhalb der Europäischen Union („EU“) übertragen werden. Dies kann zum Beispiel dann der Fall sein, wenn sich unserer Server oder der eines unserer Zulieferer zeitweise in einem Land außerhalb der EU befindet. Wenn wir Ihre Informationen außerhalb der EU übermitteln, werden wir Maßnahmen ergreifen, die sicherstellen, dass angemessene Sicherheitsmaßnahmen ergriffen werden, um sicherzustellen, dass Ihre Datenschutzrechte weiterhin geschützt werden, wie in dieser Erklärung dargelegt.

Website-Überwachung und Aufzeichnung

Unsere Website kann Website Aufzeichnungsdienst verwenden. Diese Dienste können Mausklicks, Mausbewegungen, Seitenscrollen und den in Webseitenformulare eingegebene Text aufzeichnen. Die dabei gesammelten Informationen enthalten keine sensiblen persönlichen Daten. Die erhobenen Daten werden ausschließlich von Arkessa intern verwendet für eine bessere Nutzbarkeit unserer Services und zur aggregierten und statistischen Berichterstattung.  

Wie Sie uns kontaktieren können

Wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen möchten um eines Ihrer oben beschriebenen Rechte auszuüben, oder wenn Sie eine Frage oder eine Beschwerde bezüglich dieser Erklärung oder über die Art und Weise wie Arkessa (oder Dritte) Ihre persönlichen Informationen verarbeitet, haben, dann kontaktieren Sie uns bitte über eine der folgenden Möglichkeiten:

E-Mail: privacy@arkessa.com

Post: FAO GDPR Owner, Arkessa Limited, Heath House, 51 Dane Street, Bishop’s Stortford, Hertfordshire, CM23 3BT, UK

Sie haben das Recht eine Beschwerde direkt bei der britischen Aufsichtsbehörde, dem Informationsbeauftragten (Information Commissioner), einzureichen. Weitere Informationen erhalten Sie unter ico.org.uk/concerns.

 Änderungen an unsere Datenschutzrichtlinien

Wir überprüfen unsere Datenschutzrichtlinien regelmäßig, Aktualisierungen werden Online veröffentlicht.